Ein Insektenhotel selbst bauen

Gestern wurde an der Königin-Luisen-Schule das Luisenfest 2019 veranstaltet. Mein Enkelsohn Iias ist dort in der 9. Klasse. Wir haben an dem Stand geholfen, an dem Insektenhotels gebaut werden konnten. Es hat riesigen Spaß gemacht.

Ich habe mich nicht nur mit vielen kleinen und großen Menschen verbunden gefühlt sondern auch mit all den winzigen und kleinen Insekten, die wohl bald in eines der angefertigten Hotels einziehen werden.

Insektenhotel1_Tserkesi
Insektenhotel Luisenfest 2019

Vielleicht haben Sie oder auch mit anderen zusammen Lust bekommen,  ein Insektenhotel zu bauen. Ich möchte Sie sehr gern dazu einladen.

Eine alte Dose oder ein kleiner Tontopf findet sich sicher in jedem Haushalt. Und alles andere können Sie sich in der Natur holen, am besten bei einem erholsamen Ausflug, Spaziergang und/ oder Picknick. Ein guter Grund, um vor die Tür zu gehen.  Sammeln Sie die unterschiedlichsten Dinge, alles was Ihnen als Baumaterial brauchbar erscheint.  Dabei bitte nichts von Bäumen und Büschen abreisen, Sie werden staunen, es findet sich ausreichend am Boden, kleine und große Schätze.

Bummeln Sie eher gern in einem Bauhaus und wollen Sie sich dort inspirieren lassen, in der Sägeabteilung gibt es sicher Abfälle umsonst.

Was brauchen Sie für ein Hotel:

Material

  • alte Konservendosen, alte Tontöpfe oder kleine Kisten und andere diverse kleine Alternativbehausungen
  • kleine und mittelgroße Schilf- oder Bambusrohre
  • Tannenzapfen, Stroh oder Heu und was die Natur noch zum Wohlfühlen und Hineinkriechen hergibt
  • Schnur/ Draht

Werkzeug

eine kleine Säge zum Zerkleinern der Bambusrohre und eine Schere

Insektenhotels_Tserkesi
Insektenhotels Luisenfest 2019

Anleitung

…und los geht´s 😉 !

Nehmen Sie sich  eine Dose, Topf oder die kleine Kiste, schneiden Sie sich die Rohre in etwa in der Länge des Gefäßes, füllen Sie das Gefäß nach Belieben mit unterschiedlich breiten Rohren und Zapfen und stopfen Sie zum Schluss mit Stroh oder Heu die Hohlräume aus. Wenn Sie das Insektenhotel auf Ihrem Balkon oder in Ihrem Garten aufhängen wollen, dann fertigen Sie noch mit Draht oder Schnur eine Hängung an, frei nach Belieben.

Hängen Sie Ihr einladendes Hotel stabil an einen schönen Ort und mal schauen, wer zu Ihnen als Gast kommen wird.

Wenn Sie sich für eine alte Dose entschieden haben, dann wird diese in der Sonne wie ein kleiner glitzernder Schatz leuchten.

 

Erfreuen Sie sich an Ihrer Gastfreundschaft und Ihrer Liebe zur Umwelt und Natur.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß, gutes Gelingen und friedvolle Gäste,

Ihre Kunsttherapeutin Panajota Tserkesi

 

 

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s